Norwegische Waldkatzen vom Dichterviertel

Rassekatzen
10.10.2012
Katzen Norwegische Waldkatze Waldkatzen
852
Liebevolle Hobbyzucht von typvollen Norwegischen Waldkatzen. In Mahlow, am südlichen Rande Berlins, leben wir mit unseren Katzen zusammen in einem großen Haus. Da sie hier als vollwertige Familienmitglieder leben, können sie sich im gesamten Haus frei bewegen. Außerdem haben sie ein 34qm großes Freigehege in dem sie sich austoben oder einfach nur mal die Seele baumeln lassen können. Da wir diese Zucht allein aus Freude an diesen liebenswürdigen Wesen führen, und nicht aus profitgier, hat jede Katze bei uns maximal einen Wurf im Jahr! Es ist schließlich ein Hobby, und mit Hobbys kann man in der Regel kein Geld verdienen. Ganz im Gegenteil, so ziemlich jeder der ein festes Hobby hat und darüber nachdenkt, wird sich schnell bewusst, wieviel Geld er doch dafür investiert. Es ist ja auch nicht nur das Geld, welches man in sein Hobby investiert. Wir stecken vor allem viel Liebe und auch Zeit in das unsere. Wenn wir Kitten im Haus haben, dürfen sich diese, ab der neunten Woche, natürlich auch frei im Haus bewegen. Davor haben sie ein eigenes Spielzimmer zum Toben und kuscheln mit der Mami und den Geschwistern. Unsere kleinen Fellnasen dürfen frühestens mit 13 Wochen in ihr neues zu Hause. Dann sind sie 2fach gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft, mehrfach entwurmt und bestens sozialisiert, da sie ständigen Kontakt zu den anderen hier im Haus lebenden Katzen und uns Zweibeinern haben. Außerden erhalten sie einen Microchip, damit sie immer eindeutig identifiziert werden können.Zoom Kobe XII ZK12
Link defekt?
AGB-Verstoss