Beratung in Mainz

18.02.2015
Beratung Therapie Ängste
865
Beratungspraxis für Einzel- und Paarberatung nach dem systemischen Ansatz. Ich berate Menschen in verschiedenen, herausfordernden Lebenssituationen: Berufswechsel, Beziehungskrisen, Ängste, Depressionen, - aber auch Lebensorientierung und Entscheidungsfindung. Grundlegend arbeite ich nach dem systemischen Ansatz. Das bedeutet: Ich sehe den Menschen nicht isoliert sondern eingebettet in die wechselseitigen Wirkungen des täglichen Lebens. Innerhalb von ein paar Sitzungen helfe ich Ihnen, einen „Adlerblick“ auf die innere Landkarte Ihres Lebens zu bekommen. Ziel ist es, Zugang zu den versteckten Ressourcen und Zielen zu bekommen und dadurch Blockaden aufzulösen. Denken Sie an die Schwingung eines Mobilees , um zu verstehen, wie sich die Bewegungen eines Systems gegenseitig bedingen und beeinflussen. Diese Schwingungen (Beispiel Mobilee) sind manchmal gestört, hängen fest, sind verknotet oder behindern sich gegenseitig. Dann können Sie sich gelähmt und blockiert fühlen. Vielleicht sind Sie traurig oder ihre Lebensenergie ist eingeschränkt. In meiner Beratung verhelfe ich zunächst zu einem Überblick über die aktuelle Lebenssituation, um so etwaige “Verknotungen“ zu entdecken. Im nächsten Schritt nehmen wir dann verschiedene Perspektiven ein. Hier geschieht in der Regel ein Aha-Erlebnis: ich kann meine Lebenssituation neu deuten und sehe neue Handlungsmöglichkeiten. Dabei zapfen wir durch gezielte Fragen ihre Ressourcen und eigenen Kraftquellen an. Dies führt dazu, dass Sie selbst die Antwort/ den Lösungsansatz für den nächsten Schritt finden. Ein erster Schritt, der Sie weiter in ihre persönliche Freiheit bringt… Zum Schluss planen wir gemeinsam die nächsten kleinen Schritte, die Ihnen helfen, das Erkannte auch in die Praxis umzusetzen. ZIEL: In meiner Beratungsarbeit habe ich ein klares Ziel: Zugang zu den inneren Potentialen zu schaffen. Durch verschiedene Methoden, die sich zur Problembewältigung bewährt haben, unterstütze ich diese innere Arbeit.
Link defekt?
AGB-Verstoss