Begriffe der Buchführung nachschlagen

Lexika
11.05.2014
Bilanz Buchführung IFRS
958
Die Seite erläutert viele Begriffe aus der Buchführung auf einfache Art und Weise. Diese reichen von einfachen Fachbegriffen, wie Bilanz und Umsatz, bis hin zu schwierigen Themen, wie Rechnungsabgrenzungsposten oder Vorsteuern. Die Begriffe werden einfach erklärt und mit vielen Beispielen unterlegt. Dabei werden auch begriffliche Abgrenzungen, die gerade Anfängern in der Buchhaltung immer wieder Schwierigkeiten bereiten, wie beispielsweise der Unterschied zwischen Umsatz, Erlös, Ertrag und Einnahme oder Kosten, Aufwand und Ausgabe, erklärt. Darüber hinaus werden auch Begriffe erläutert, die aus der Finanzwelt stammen, die jedoch auf Buchhaltungsdaten basieren. Dies sind Begriffe, wie der Cash Flow, Net Working Capital oder ROI. Diese finden sich häufig in Geschäftsberichten wieder, aber nicht jeder weiß wirklich, was hinter diesen Begriffen steht. Ein weiteres Thema dieser Seite sind Buchungssätze. Gerade für Auszubildende aber auch für aktive Buchhalter bietet die Seite eine Reihe von Buchungssätzen zum Nachlesen. Dies können die verschiedenen Buchungsvarianten beim Zugang von Waren in einem Lager sein, oder aber die Buchung von Rechnungen an Kunden mit Verbuchung der Mehrwertsteuer und einem eventuell vom Kunden gezogenen Skonto. Aber auch einfache Buchungen, wie die Verbuchung von Käufen von Büromaterial oder der Ausgabe von Gutscheinen, werden erklärt.
Link defekt?
AGB-Verstoss